Across the Globe

UNSER TEAM AUF DER GANZEN WELT

Tom Featured, News

Bam Boom Cloud ist nicht nur ein globales Team mit über 120 Mitarbeitern in 6 verschiedenen Ländern auf 4 Kontinenten. Wir sind die Bam-ily. Wir handeln und fühlen uns wie eine Familie, die sich wahrhaftig umeinander kümmert. Wir passen aufeinander auf, unterstützen uns gegenseitig und verurteilen niemanden. Wir wollen nicht nur, dass sich unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen, sondern auch, dass sie sich selbst wohlfühlen. Deshalb spiegeln unsere Grundwerte unser Engagement wider. Wir erheben nicht den Anspruch, perfekt zu sein und wir wissen, dass wir als Unternehmen unseren Weg gehen, indem wir ehrlich, wahrhaftig und authentisch sind. Kein Schnickschnack, was zählt ist unser ständiges Streben danach, besser zu sein, für unsere Mitarbeiter, unsere Kunden, Partner und Gemeinschaften.

Meinen Job bei Bam Boom Cloud zu starten, war für mich eine der besten Entscheidungen überhaupt. Ich habe mich noch nie so willkommen gefühlt, und ich habe schon so viele tolle Leute kennengelernt. Ich bin so stolz darauf, für Bam Boom Cloud zu arbeiten.

- Amy Fantom, Partner Engagement Manager, United Kingdom

Wir sind unglaublich stolz auf die Menschen, die sich aus ihrem Schneckenhaus heraus getraut haben und sich endlich in ihrer Haut wohler fühlen. Und wir sind demütig gegenüber den persönlichen Geschichten von Menschen wie Amy und Martin, die sich uns anvertraut und sich zu ihren Herausforderungen von Autismus und Dyspraxie geäußert haben.

Seit ich bei Bam Boom Cloud arbeite, bin ich von der zukunftsorientierten, integrativen Kultur begeistert. Jeden Tag sehe ich Kollegen, die in völlig neuem Licht erstrahlen, ihr wahres Potenzial entfalten und ihren wahren Wert erkennen! Das ist so erfrischend zu sehen, und es macht wirklich einen Unterschied.

- Gareth McKee, Senior Customer Engagement Manager, Ireland

Ich bin erst seit einem Monat bei der Bam Boom-Familie, und was ich über die Menschen, die Botschaften von Vicky und anderen lese, ist wirklich inspirierend! All diese bedingungslose Freundlichkeit und Menschen, die sich ganz natürlich umeinander kümmern - egal, wer man ist, woher man kommt, oder gar mit Akzent... haha! Es wird viel in der Welt darüber geredet. Aber hier, bei Bam Boom Cloud, atmen und leben wir diese “Kultur”. Ich habe in den letzten 3 Jahrzehnten in vielen Ländern gelebt und gearbeitet (Estland, Finnland, USA, Kanada), und ich muss sagen, genau hier ist mein Zuhause. Danke, dass ich Teil von Bam Boom Cloud sein darf.

- Airi Ifinedo, Business Central Consultant, Kanada

Seit den Lockdowns und der Einführung von Homeoffice, ist es wichtiger denn je, unsere psychische Gesundheit zu verbessern. Deshalb fördern wir den Austausch und, wo immer wir können, den persönlichen Kontakt. Eine Möglichkeit, unsere Bam-ily zusammenzubringen, sind unsere Partys in UK und in Nordamerika sowie eine Gruppenreise nach Indien, bei der sich alle persönlich treffen konnten. Da seit Beginn des Lockdowns viele neue Teammitglieder zu uns gestoßen sind, war dies für viele aus unserem Team die erste Gelegenheit, sich persönlich zu treffen. Dies hat die Dynamik zwischen der Gruppe und den individuellen Beziehungen immens verbessert hat und dazu geführt hat, dass sich alle untereinander und miteinander noch wohler fühlen.

Get-Together des nordamerikanischen Teams!

Gegen Ende letzten Jahres kam das nordamerikanische Team zum ersten Mal seit seiner Gründung im März 2020 zusammen! Es war fantastisch unserer nordamerikanischen Bam-ily endlich von Angesicht zu Angesicht gegenüberzustehen! Wir hoffen, ihr hattet alle eine tolle Zeit 💚

Ich kann bereits positive Auswirkungen des gemeinsamen Wochenendes auf die Gruppendynamik erkennen, trotz dass wir nun wieder per Remote-Zugriff arbeiten.

- Alexis Summers, Customer Engagement Administrator, USA

Es ist mir eine Freude, mit diesen unglaublichen Menschen zusammenarbeiten und hatte zudem das Glück, Zeit mit ihnen verbringen zu dürfen!

– Vicky Critchley, CEO, United Kingdom


Bam Boom North America Team

Get-Together des indischen Teams in Leh-Ladakh!💚

Im September traf sich das Indien-Team und lernte sich endlich persönlich kennen. Sie reisten gemeinsam nach Leh-Ladakh, hatten eine unglaubliche Zeit beim Kamelreiten in den Sanddünen und genossen das Beisammensein am Lagerfeuer.

Die Reise nach Leh-Ladakh war unglaublich. Es war ein Lebenstraum für uns. Die Bergketten waren unsere ständigen Begleiter während des größten Teils unserer Reise. Es hat sich gelohnt, die Schönheit der Natur zu genießen, und auf dem Gipfel der Welt gewesen zu sein. Nur in Ladakh kann man aufgrund der extremen Temperaturunterscheide gleichzeitig von Sonnenstichen und Erfrierungen bedroht sein. Wir genossen den Kamelritt auf den Sanddünen, die ATV-Fahrt und den schönen Abend am Lagerfeuer. Es war so eine tolle Erfahrung, Ladakh zu besuchen.

Menschen sind großartig. Es gibt aber zudem Menschen, mit denen man sich trifft, mit denen man sich unterhält und von denen man mit einem Gefühl der Energie und Inspiration nach Hause geht. So ging es mir auch auf dieser Reise. Es war schön, sich nach langer Zeit wieder einmal zu treffen. Wir haben es sehr genossen.

- Vidhan Sharma, Development Team Leader, Indien


Bam Boom Team India
Bam Boom Team India

Ich finde es toll, wie Vicky die unterstützende und integrative Kultur hier bei Bam Boom Cloud vom ersten Tag an aufgebaut hat. Es ist toll zu sehen, wie sie sich ständig weiterentwickelt, vor allem, weil jeder seine eigenen Erfahrungen mitteilt. Das vereint uns alle, unabhängig von Herkunft oder persönlichen Herausforderungen und gibt uns allen das Gefühl, eine Familie zu sein (aka Bam-ily!).

- Mark Holland, Head of Digital, United Kingdom

Ob Reservist oder Uniabsolvent. Ob Personal Trainer oder Gemüsebauer. Ob Schnulzen- oder Science-Fiction-Fan. Unsere Mitarbeiter sind alle unterschiedlich, und wir lieben und schätzen jeden so, wie er ist. Es ist an der Zeit, die Unterschiede der Menschen zu würdigen, anstatt Arbeiterbienchen heranzuziehen. Das gilt sowohl für den Erfahrungsaustausch bis hin zur Offenheit über persönliche Herausforderungen im Bereich der psychischen Gesundheit. Wir sind froh, dass wir ein Umfeld schaffen können, in dem sich jeder so wohl fühlt, wie er ist, und in dem man sich wirklich umeinander kümmert (unabhängig von seinem geografischen Standort). Wir sind so stolz auf unser globales Team und die Dinge, die wir gemeinsam erreicht haben und noch erreichen werden! Weltherrschaft, wir kommen! 😉

Gemeinsam sind wir stark. Gemeinsam werden wir schnell stark werden.